Oma Gisela’s Erdbeertorte – schnell gemacht!
Oma Gisela's Erdbeertorte - schnell gemacht!

Oma Gisela’s Erdbeertorte – schnell gemacht!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lernen
  • Beitrags-Kommentare:3 Kommentare

Oma Gisela's Erdbeertorte - schnell gemacht!

26.05.2020

Oma Gisela

Diese leckere Erdbeertorte kannst du schnell und einfach backen. Das Beste ist: sie schmeckt wie bei Oma ♥. Das Rezept der Erdbeertorte stammt nämlich von Oma Gisela, die ihre Familie jeden Samstag mit einem köstlichen Kuchen verwöhnt. Wenn es mal schnell gehen muss, ist dieses Rezept genau das Richtige! 

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Personen

4

Gesamtzeit

45 Min

Jung und Alt Vitaritus Zutaten für Erdbeertorte schnell gemacht
Zutaten für Oma Gisela's Erdbeertorte - schnell gemacht! #werbung #unbezahlt

Zubereitung

Erdbeertorte - schnell gemacht!

Der Obstboden

  1. Zuerst verrührst du Zucker, Margarine, Ei, und Salz. Danach vermengst du das Mehl mit dem Backpulver und rührst dies unter die Butter-Ei-Masse zu einem glatten Teig. 
  2. Daraufhin streichst du den Teig gleichmäßig in eine mit Butter eingefettete Springform (Ø 26/28 cm). 
  3. Anschließend im vorgeheizten Ofen bei 180° (Ober-/ Unterhitze) für ca. 15-20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Den Obstboden lässt du abkühlen und behältst ihn in der Springform, um dann den Erdbeer-Belag darin zu verteilen. 
Jung und Alt Vitaritus Erdbeertorte Teig
So sieht der Obstboden Teig aus

Der Erdbeer-Belag

  1. Für den Belag musst du zuerst die Erdbeeren waschen, die Stiele abschneiden und im Anschluss halbieren.
  2. Lege die halbierten Erdbeeren in ein Sieb. Unter dem Sieb platzierst du eine große Schüssel.
  3. Danach bestreust du die Erdbeeren mit Zucker und rührst diese um, damit sie Saft ziehen können. 
  4. Der Saft wird in der Schüssel aufgefangen (ergibt ca. 150ml). Mit Wasser verdünnt verwendest du diesen für die Zubereitung des Tortengusses. 
  5. Den Tortenguss bereitest du nach Anleitung des Päckchens zu.
  6. Die Erdbeeren gleichmäßig auf dem Obstboden verteilen. Den Tortenguss über die Erdbeeren geben, im Kühlschrank abkühlen lassen –  et voilà.

Oma Gisela wünscht guten Appetit 🙂

Jung und Alt Vitaritus Erdbeertorte
Oma Gisela's Erdbeertorte - schnell gemacht!

Oma Gisela's Tipps

Lass die gezuckerten Erdbeeren gute 15 Minuten lang Saft ziehen, damit der Tortenguss ein herrliches Erdbeeraroma erhält.

Mit einem Klecks Schlagsahne schmeckt die Erdbeertorte noch besser 😉

Hat es geschmeckt? Teile uns gerne mit, wie dir Oma Gisela’s Rezept gelungen ist! Falls du Fragen oder Anregungen hast, kontaktiere uns gerne privat oder hinterlasse einen Kommentar.
Hast du schon Oma Anna’s Top 15 Hausmittel-Tipps entdeckt? Sie gibt dir Tipps, wie du mit einfachen Hausmitteln für alle Fälle gewappnet bist. Es lohnt sich!

close

Der Jung & Alt Newsletter

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Christel Niederstadt

    Nachgebacken. Sehr lecker und schmückt jede Kaffeetafel. Jetzt wo wir endlich wieder Besuch haben dürfen .
    Kann man ruhig ein bisschen mit angeben.

Schreibe einen Kommentar